Witthöfftstraße 5-7
22041 Hamburg

Tel.: 040 - 41 40 23 - 0
Fax: 040 - 41 40 23 - 37
servicecenter@awo-hamburg.de

Besichtigungen & Ausflüge

Gehen Sie gemeinsam mit uns auf Entdeckungsreise.

Ob Museum, Theater, andere Städte oder auch neue Eindrücke aus unserer schönen Stadt Hamburg; Gemeinsam macht das Entdecken und Erleben doch gleich doppelt so viel Spaß.


Unsere zweistündige Kutschfahrt beginnt am alten Stadtbrunnen,
der direkt am Rathaus Schneverdingen liegt. Die Kutsche
bringt Sie quer durch das Landschaftsschutzgebiet Höpen.

Details

Müde Füße? Fahren Sie mir der Bimmelbahn durch den
Park. Offene Seitenwände sorgen für einen freien Blick auf
die schöne Umgebung und die Wildtiere.

Details


Die Führung dauert ca. 2 Stunden und wird sowohl von
aktiven Mitgliedern als auch vom Tierheimpersonal
begleitet.

Details

Wir laufen heute durch den südlichen Teil Ottensen, der
einst das ehemalige Zentrum des Ortes war. Auf dem Weg
von der AWO Richtung Ottensener Marktplatz kommen wir
u.a. an der ehemaligen Schokoladenfabrik vorbei.

Details


Im Mai steht der Raps in voller Blüte und taucht die Landschaft
rund um Eutin in prächtiges Gelb.

Details

Am Kreuzungspunkt von Nord-Ostsee-Kanal und Elbe, in
den Brunsbütteler Schleusen, sind die Giganten der Meere
zum Greifen nahe. Dies ist das Tor, die Einfahrt zur meist
befahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt. Von der Aussichtsplattform
schauen Sie auf Elbe, Kanal und Schleusen.

Details

Waldbaden heißt in Japan Shinrin Yoku und wird dort seit
Jahrzehnten praktiziert. Damit ist jedoch nicht das buchstäbliche
Baden gemeint, sondern ein Eintauchen in die Unberührtheit
und Stille eines Waldes.

Details

Spaziergänge zwischen Frühblühern und Vogelgezwitscher
im Loki-Schmidt-Garten in Klein-Flottbek mit Option der
Verlängerung durch den Jenischpark bis Teufelsbrück.

Details



Pilgern ist keine Frage des Alters, sondern eine Frage der
Überzeugung. Das stellen die zahlreichen Seniorinnen und
Senioren unter Beweis, die regelmäßig auf den Pilgerpfaden
des Jakobsweges anzutreffen sind.

Details

Die „Pflanzentage“ im Stadtpark Hannover sind seit 1999
ein Termin im Kalender jedes Pflanzenfans.

Details

2  Maischollen mit Rauchfleischstreifen
und warmen Kartoffel-Speck-Salat im
Wennhof Scharbeutz

Nach dem Essen werden wir am Wasser einen Spaziergang
machen.

Details


Egal ob Malerei, Musik oder Politik: In der Panik City können
Sie alle Ecken und Kanten des kultigen Panikrockers mit Hut
entdecken, in noch nie dagewesener Form: spektakuläre
360°-Audio- und Videoinstallationen, einzigartige Kunstobjekte,
raumhohe Panoramawände.

Details


Das Ostseebad Boltenhagen ist eine Gemeinde im Norden
des Landkreises Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern.
Als anerkanntes Seeheilbad trägt Boltenhagen
den Titel Ostseebad.

Details

Bei dieser sachkundigen Fahrt wird die Entstehung des
Moores, die einmalige, moortypische Pflanzenwelt
(Sonnentau, Wollgras, Torfmoose) sowie die Tierwelt in der
Luft und auf dem Boden vorgestellt.

Details


Während unseres Rundgangs durchstreifen wir den alten
historischen Teil mit seinen zahlreichen Engelsfiguren und
prächtigen Skulpturen.

Details


Der Natur auf der Spur. Auf der Gesundheitswanderung
geht es im mäßigen Tempo und in entspannter Atmosphäre
durch das herrliche Naturschutzgebiet „Höltigbaum“.

Details

Mit einem Investitionsvolumen von 18 Mio. Euro, unterstützt
durch ein Förderprogramm der EU und des Landes
Schleswig-Holstein, sind hier zwei jeweils 6 ha große
Gewächshäuser entstanden in denen Tomaten und Paprika
erzeugt werden.

Details


Das Filmmuseum Bendestorf bietet durch themenbezogene
Permanent- und Wechselausstellungen durch Original
Drehbücher und Kostümentwürfe.

Details

© 2019 AWO - Aktiv in Hamburg | Impressum | Kontakt | Datenschutz