Witthöfftstraße 5-7
22041 Hamburg

Tel.: 040 - 41 40 23 - 0
Fax: 040 - 41 40 23 - 37
servicecenter@awo-hamburg.de

Einstellung des Betriebs bis 31.05.2020

Das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 ist hochinfektiös und hat sich in kurzer Zeit weltweit verbreitet. Deshalb gilt in Hamburg eine Allgemeinverfügung, die bestimmt, dass öffentliche und nichtöffentliche Veranstaltungen, bei denen es zu einer Begegnung von Menschen kommt, sowie Versammlungen unabhängig von der Zahl der Teilnehmenden bis zum 31. Mai 2020 untersagt sind.
Wir teilen deshalb hiermit mit, dass sämtliche Kurse, Veranstaltungen und Exkursionen der AWO Bildung und Begegnung 60 + bis zum 31. Mai 2020 ausfallen. Bis zu jenem Datum bleibt unsere Geschäftsstelle für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind aber weiterhin per Mail und telefonisch (evt. Anrufbeantworter) für Sie erreichbar!
Auch die AWO-Seniorentreffs sind bis zum 31. Mai 2020 geschlossen.

Wir sehen uns im schönen Monat Mai und wünschen Ihnen alles erdenklich Gute – bleiben Sie gesund!

Ihr AWO-Team

Die aufregende Welt der Literatur

In diesem Fortsetzungskurs wollen wir uns weiterhin mit
interessanten Büchern befassen und üben, die Grundlagen
literaturwissenschaftlicher Betrachtungsweise auf unser Lesen
anzuwenden. So erschließen wir uns einen neuen Blickwinkel
auf Texte und können sie noch besser verstehen/einordnen.
In geselliger Runde sprechen wir über das Gelesene, berichten
über Lieblingsbücher und erfahren viel über den deutschen
Buchmarkt, Literaturpreise, etc. Inhaltlicher Schwerpunkt
dieses Kurses: Literatur von Hamburger Schriftsteller*innen.

Diese Texte werden gelesen:
Sasa Stanisic: Herkunft
Arno Surminski: Die Vogelwelt von Auschwitz
Susanne Bienwald: Da geht einer
sowie ein Buch, das die Teilnehmer*innen vorschlagen

© 2020 AWO - Aktiv in Hamburg | Impressum | Kontakt | Datenschutz